Wasnsolos?

Hi Leute,
schon länger nichts gemeldet hier. Nur soviel: Setschmo lebt. Aber halt überwiegend offline. Gerade versuchen wir uns an Aufnahmen neuerer, noch nicht verewigter Songs, jamen wild und laut gegen den Novemberblues und gucken einfach mal, was so kommt. Bald sicher auch wieder on Stage!

Se 3

Bis bald.
Die Setschmos

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Nächste Gelegenheit

Hallo Ihr Lieben,

wer uns zum Sommeranfang in Xberg nicht erlebt hat, dies aber gerne nachholen mag, der kann das beim diesjährigen legendären Kunitzfestival Ende August. Dort spielen wir im Nachferienmodus am Samstag Abend. Mit von der Partie sind eine Menge anderer dufter Liveacts, gute Landluft, nette Leude usw. Also: Nicht verpassen. So ein Sommerwochenende lässt sich nämlich kaum besser verbringen.

Flyer KunitzFestival17_2

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wisst Ihr Bescheid…

Supa

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ex’n'Pop – krank!

Abgesagt wegen Krankheit!!! Der Admin lag auch flach. Sorry an alle, die es nicht mitbekommen hatten. Gibt n Bier beim nächsten Wiedersehen!

plakat exnpop

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gigsssss

Hallo liebe Leute,

im Februar kann man uns wieder uns wieder on stage sehen. Dazu gehen wir in die Berge: Am 20.2. in Kreuzberg im Arconoa und eine Woche später am 26.2. in der Linse an der Parkaue in Lichtenberg. Wer kommt der kommt! Wir freuen uns!

Plakat_Arcanoa2

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Soli-Gig!

Liebe Freunde von sEtScHmO.

Ende November wollen wir noch einmal die Sau rauslassen. Am 28.11. spielen wir in Berlin-Kreuzberg, im „unterRock“ in der Gneisenaustraße – einem kleinen, feinen Laden, in dem wir Euch alle musikalisch ein letztes Mal dieses Jahr ins Visier nehmen wollen.
Da auch an uns die „Flüchtlingskrise“ nicht vorbei geht und uns das Thema beschäftigt, haben wir uns folgendes ausgedacht: um als Band einen Beitrag leisten zu können, hauen wir am 28.11. alles raus, was geht. Wir werden Schweiß und Tränen vergießen, und rocken, wie noch nie, und Ihr werft in den Klingelbeutel, was Euch unsere Performance wert ist. Was auf diese Weise zusammenkommt, spenden wir an die Flüchtlingshilfe.
Bitte verteilt diese Info/Einladung an Eure Freunde und Bekannte, damit der Laden rappelvoll wird und wir uns und Euch für einen guten Zweck noch einmal richtig einheizen.

Infos zum unterRock findet Ihr hier

Bis dann also
Eure sEtScHmOten

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Musikevideo!!

Mit brustgeschwelltem Stolz präsentieren wir unser erstes (offizielles) Musikvideo. Selfmade selbstverständllich. Go with it!!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Seltsames (visuell-akustisch)

Neulich lag vor unseren Proberäumlichkeiten ein kleiner FindelClip. Barmherzig nahmen wir ihn in unsere Obhut und versprachen: So solle, jeder der wolle, dich sehen . . .
und wer ‘s vermag, vielleicht auch verstehen.
. . . is doch seltsam oder?

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Album!!

Es ist vollbracht. Nach Monaten zwischen Proberaumbunker und Elfenbeinturm, Nächten und Tagen vorm Rechner und vorm Mischpult, nach Mischen, Kleben, Bohren und Hämmern ist es nun fertig: die Nr. 2. Ein richtiger Longplayer mit 13 Songs, Irrsinn und Herzblut!

Foto

Wer wissen will, wie das klingt, dem seien einige Beispiele geboten:

Wer’s jetzt gern haben möchte, der meldet sich bei uns oder kommt einfach mal vorbei, wenn wir live spielen. Oder aber er kauft das ganze als Digitalversion hier.

Jawoll…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sommer, Sonne, Setschmo!!

Abgesehen von unserem Akustik-Intermezzo im Kaskelkiez haben wir eine eher längere Bühnenabstinenz hinter uns. Jetzt, wo das neue Album den letzten Schliff bekommt und wir wieder aus unserem dunkel-verrauchten Proberaum kriechen, soll Schluss damit sein. Den Anfang machen wir am 17. Juli im K17. Das sollte man sich merken können. Hier der Link zur Veranstaltung.

Weiter geht es im Rahmen des diesjährigen Kunitzfestivals vom 14. bis 16. August, wo wir mit vielen anderen Bands unterschiedlichster Couleur das brandenburger Flachland beschallen.

kunitz_150

Infos finden sich dazu (in Kürze) hier.

Wann wir anschließend, wie, wo und mit wem live zu sehen sein werden, darüber halten wir Euch hier auf dem Laufenden.

cd grafik

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar